Eine Auswahl an Weblinks, die mit dem Thema Gesundheit zu tun haben.

Anzeige # 
  Link   www.patienteninformation.de
Wenn Sie immer schon mal wissen wollten, ob die Empfehlungen für bestimmte Untersuchungen, Impfungen oder Therapien tatsächlich wissenschaftlich fundiert sind. Eine Wissensplattform der Universität Hamburg mit evidenzbasierten Patienteninformationen.
  Link   www.gesundheitsinformation.de
Hier befindet das produktneutrale Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen über die Sinnhaftigkeit medizinischer Therapien und Diagnostika.
  Link   www.patientenleitlinien.de
Von der Universität Herdecke entwickelte Leitlinien für Patienten zu allen möglichen Erkrankungen – von harmlosen Gallensteinen bis zu chronischen schweren Krankheiten.
  Link   www.netdoktor.de
Ein virtuelles Nachschlagewerk zu Labordaten.
  Link   http://www.medizin-fuer-kids.de
Ein wunderbares Portal für Kinder, die an medizinischen Themen interessiert sind – vielleicht weil sie selbst chronisch krank sind und sich informieren wollen.
  Link   www.meb.uni-bonn.de/giftzentrale
Informationszentrale der Uni Bonn zu Vergiftungen aller Art.
  Link   www.rki.de
Die Homepage des Robert-Koch-Instituts (siehe auch „Grippemeldepraxis“ auf unserer Homepage), die Epidemiologie und Bekämpfung von ansteckenden Infektionskrankheiten überwacht und zentral regelt.
  Link   www.fke-do.de
Das Institut für Kindesernährung in Dortmund ist führend in sowohl Erforschung von als auch Empfehlung für gesunde Kindesernährung. Interessante Tipps hier auch für übergewichtige Kinder und Jugendliche und Ernährung von Kindern in Betreuungseinrichtungen (Kindergärten, Schule).
  Link   www.nakos.de
Die nationale Kontakt – und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen
  Link   www.kess-erziehen.de
Informationsseite für Elternkurse
  Link   www.dzvhae.com
Hier gibt es eine Liste der Krankenkassen, die die Homöopathie als Kassenleistung übernehmen.
Um die homöopathische Behandlung von Ihrer Krankenkasse bezahlt zu bekommen, können Sie sich unkompliziert direkt in unserer Praxis in die entsprechenden Verträge einschreiben.